21.
Nov
2020

Stadtspaziergang: Unbekannter Mexikoplatz – Unbekannte Mexikokirche

10:00 Uhr
Lassallestraße 42, U1-Station Vorgartenstraße/Ausgang Vorgartenstraße (Richtung Leopoldau), 1020 Wien
€ 18,-

Wie oft fährt man über die Reichsbrücke an einer der größten und imposantesten Kirchen Wiens vorbei, ohne
sich je die Mühe zu machen, sie einmal etwas näher anschauen zu wollen. Und doch stellt man sich manchmal
Fragen. Wann und aus welchem Anlass wurde sie eigentlich gebaut? Warum gerade an dieser exponierten Stelle,
weit weg vom Stadtzentrum, isoliert von ihrer Umgebung? Was hat sie mit Mexiko zu tun? Zahlt es sich
überhaupt aus, sie sich einmal näher anzusehen? Unsere Guides sagen ja! Die umfangreiche Restaurierung der letzten Jahre hat ihre Schönheit wieder voll zur Geltung gebracht, innen wie außen. Außerdem spiegelt sich in ihrer
Baugeschichte und der des angrenzenden Stuwerviertels eine der wichtigsten Phasen der Wiener Stadtentwicklung des ausgehenden 19. Jh. wider. Nach einem Rundgang durch die nähere Umgebung der Kirche – auf dem unsere Guides auch eine Fülle von historischem Bild- und Kartenmaterial zeigen – überrascht unsere Tour mit einem
kunsthistorischen Schatz von europäischem Rang, den man kaum in einer Wiener Kirche erwarten würde.