Ein Pärchen mittleren Alters in Winterkleidung flaniert Arm in Arm über einen Weihnachtsmarkt. Im Hintergrund sieht man bunt beleuchtete Marktstände. Foto: Stephan Doleschal

Weihnachtsmarktspaziergang

ca. 0h 50m
3.7 km
Kutschkermarkt
Museusquartier
Termin eintragen

In der Adventzeit ist es besonders schön durch Wien zu spazieren – denn man kann immer wieder bei einem der schönen Weihnachtsmärkte eine Pause einlegen oder an den Ständen vorbeiflanieren und nach Weihnachtsgeschenken stöbern.Hier haben wir eine Route zusammengestellt, die auf der geplanten Flaniermeile, Route 2 verläuft.

Die Zeitangabe ist reine Gehzeit. Mit Ess-, Trink- und Einkaufspausen kann man den Spaziergang natürlich noch um einiges länger genießen.

Karte

Vom Kutschkermarkt zum Weihnachtsdorf Unicampus

Die Route startet vom Kutschkermarkt und führt im ersten Abschnitt zum Alten AKH und damit zum Weihnachtsdorf Unicampus. Der Weihnachtsmarkt ist täglich von 14 bis 22 Uhr geöffnet, an Sonn- und Feirtagen bereits ab 11 Uhr.
http://www.weihnachtsdorf.at/altes-akh

Vom Weihnachtsdorf zum Rathausplatz

Durch den neuen Bezirk gibt es einige schöne Strecken Richtung Rathausplatz. Die direkteste führt über Alser Straße und Landesgerichtsstraße. Wem ein kurzer "Umweg" nichts ausmacht empfehle ich über die Lange Gasse und den Sankt-Ulrichs-Platz zu spazieren. Am Rathausplatz befindet sich der wohl traditionsreichste aller Wiener Christkindlmärkte. Der Weihnachtsbaum vor dem Rathaus bringt mich immer in Weihnachtsstimmung.

Abstecher zum Spittelberg

Vom Sankt-Ulrichs-Platz können Sie auch einen Abstecher zum Spittelberg machen - einem der romantischsten Weihnachstmärkte Wiens. In den kleinen Gästchen wird vor allem Kunsthandwerk verkauft.

Abschluß im Hof des Museumsquartier

Vom Rathausplatz, am Parlament und Volkstheater vorbei geht es in den Hof des Museumsquartier. Bei Punsch, Eisstockschießen und elektronischer Musik ist dies ein guter Ort um den Spaziergang zu beenden und sich in einem der Eispavillions aufzuwärmen. Und wer noch nicht genug von Christkindlmärkten hat spaziert einfach vom Museumsquartier über das Weihnachtsdorf am Maria-Theresia-Platz bis zum Karlsplatz. Wo vor der Karlskirche der nächste Weihnachtsmarkt lockt.