Zwei Kinder pusten einander Seifenblasen zu. Foto von Ernst Grünwald

Mobilitätsbox für Kinder

Je früher Kinder das Zu-Fuß-Gehen und Radfahren in der Stadt entdecken, umso mehr finden sie auch im Erwachsenenalter gefallen daran. Die Mobilitätsagentur Wien hat deshalb mit der Mobilitätsbox ein Angebot für Kindergartenkinder geschaffen.

Inhalt der Mobilitäsbox für Kindergärten

Bei der Mobilitätsbox handelt es sich um eine Kiste, die Spiel-, Experimentier- und Bewegungsmaterialien sowie einen Leitfaden mit 15 Aktionsideen zur Mobilitätsbildung beinhaltet. Die Mobilitätsbox kann kostenlos vier bis sechs Wochen entlehnt werden. Zu Projektbeginn wird die Mobilitätsbox in den Kindergarten geliefert und es findet ein ca. einstündiges Beratungsgespräch statt.

Sie sind Elementarpädagogin oder Elementarpädagoge und haben Interesse mit den Kindern Ihrer Gruppe die Kindergarten-Mobilitätsbox zu erforschen? Jetzt Mobilitätsbox buchen.

Kinder brauchen Bewegung
Kinder brauchen Bewegung nicht nur damit sie sich körperlich gesund entwickeln, sondern auch für ihre geistige, emotionale und soziale Entwicklung. Durch Zu-Fuß-Gehen, Laufradfahren und Fahrradfahren lässt sich Bewegung problemlos in den Alltag integrieren. So wird Bewegung zur Selbstverständlichkeit. Kinder, die gewohnt sind aktiv unterwegs zu sein, sind die Zu-Fuß-Gehenden und Radfahrenden der Zukunft.

Mobilitätsbox deckt mehrere Themenbereiche ab
Der Kindergarten ist die erste Bildungseinrichtung im Leben eines Menschen. Die Kindergarten-Mobilitätsbox soll das Interesse an aktiver Mobilität fördern. Sie bietet Angebote zu den Themenbereichen

  • So bin ich unterwegs
  • Ich gehe auf Entdeckungsreise
  • Geschickt unterwegs

und enthält Anregungen zur Beteiligung und Mitgestaltung der Kinder. So lädt zum Beispiel das Plakat „So komme ich in den Kindergarten“ Eltern und Kinder zum aktiven Unterwegssein ein. Die Kinder erfahren spielend, handelnd, forschend, bauend, beobachtend und nachahmend ihre Kindergartenumgebung. Auch das bereitet sie gut für den Schulweg vor.

Jedes Kind das bei der Mobilitätsbox mitmacht, bekommt das Kinderbüchlein „Mit Anna unterwegs in den Kindergarten“ für zu Hause. Es ist auch in türkischer Sprache erhältlich.

Jetzt bestellen!
Sie sind Elementarpädagogin oder Elementarpädagoge und haben Interesse mit den Kindern Ihrer Gruppe die Kindergarten-Mobilitätsbox zu erforschen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zur Mobilitätsbox an office@mobilitaetsagentur.at