Fußwegkarte

Hier können Sie Ihre Fußwegekarte oder auch eine Radkarte für Wien bestellen.
Jetzt bestellen

Interessantes zum Zu-Fuß-Gehen

Jane’s Walk Vienna: ein Festival im Spazierengehen

Am ersten Wochenende im Mai lockt eine ganz besondere Veranstaltung die Wienerinnen und Wiener zum Zu-Fuß-Gehen: das Jane’s Walk Festival. An drei Tagen laden zahlreiche außergewöhnliche Walks zum Entdecken der Stadt ein. Das Besondere daran: geführt werden die Spaziertouren nicht professionellen Guides, sondern von Bewohnerinnen und Bewohnern der Grätzl. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Bau-Paket Fuß- und Radverkehr 2018

In der Lange Gasse entsteht derzeit Wiens sechste Begegnungszone – auf ihr haben FußgängerInnen Vorrang. In der Währinger Straße wird die Qualität zum Zu-Fuß-Gehen verbessert und über den Hüttenbrennersteg können Zu-Fuß-Gehende bald vom 3. in den 11. Bezirk gehen. Mit diesen und weiteren Bauprojekten führt Wien auch 2018 konsequent die Förderung des Rad- und Fußverkehrs […] weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Kennzeichnung öffentlicher Durchgänge kommt gut an

Wissen macht schnell. Wer über öffentliche Durchgänge in seiner Umgebung Bescheid weiß, kommt rascher voran. Und hat beim Zu-Fuß-Gehen einen Vorteil gegenüber allen anderen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmern. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Wunschbox

Schreiben Sie uns, wenn Sie der Schuh drückt!
Hindernisse am Gehsteig, zugeparkte Kreuzungen, ewiges Warten an der Ampel, usw.

Aktuelles

Rotenturmstraße Begegnungszone?

Jeden Tag sind auf der Rotenturmstraße zwischen Stephans- und Schwedenplatz um die 60.000 Menschen zu Fuß unterwegs. Damit sich die vielen FußgängerInnen nicht mehr auf den engen Gehsteigen drängen müssen könnte die Straße zur Begegnungszone umgestaltet werden. In einer Begegnungszone sind alle VerkehrsteilnehmerInnen gleich berechtigt. Die Umgestaltung könnte im Zusammenhang mit der Sanierung des Schwedenplatzes […] weiterlesen

Österreicher vermeiden durch zu Fuß gehen mehr als 500.000 Tonnen CO2 pro Jahr

Die eigenen Beine sind ein wichtiges Verkehrsmittel – und Gehen ist aktiver Klimaschutz. Im Schnitt werden in Österreich an einem Tag rund 4,1 Millionen Alltagswege zu Fuß zurückgelegt. Die Österreicherinnen und Österreicher gehen dabei in Summe rund 5,8 Millionen Kilometer, das entspricht der Distanz von 137.000 Marathons. Nicht inkludiert sind dabei Spazierengehen, Wandern oder Laufen. […] weiterlesen

Stadt Wien gewinnt Mobilitätspreis der Europäischen Union

Wien/Brüssel, 22.03.2018. Die Auszeichnung „European Mobility Award“ wird für besondere Leistungen zur Förderung umweltfreundlicher Mobilität verliehen. Neben Wien waren die tschechische Hauptstadt Prag und das spanische Granada für den Preis nominiert. Die Stadt Wien förderte im Jahr 2017 durch zahlreiche Initiativen  und Infrastrukturmaßnahmen den umweltfreundlichen und multimodalen Verkehr. Veranstaltungen und Kampagnen motivierten die Wienerinnen und […] weiterlesen

Was, wo, wann?

25.
Mai
2018

Rundgang für mehr Grün und Bunt im Freihausviertel

Die Agenda-Gruppe „Begegnung im Freihausviertel“ lädt alle Nachbarinnen und Nachbarn zu einem Themen-Rundgang im Freihausviertel ein für mehr Grün und Bunt auf den Straßen, Plätzen, Gehsteigen und Wegen des Freihausviertels im 4. Bezirk.

25.
Mai
2018

Kräuterführung Nordbahnhof

Kräuterkunde in der Gstettn - Infos über Wiens urbanste Natur-Apotheke

25.
Mai
2018

Gut zu Fuß - Spaziergang für mehr Grün und Bunt im Freihausviertel

Eine Aktion der AgendaWieden-Gruppe "Begegnung im Freihausviertel" im Rahmen des Nachbarschaftstages 2018. Alle Nachbarinnen und Nachbarn und natürlich alle Interessierten sind zum Themen-Spaziergang im Freihausviertel eingeladen.

Wussten Sie eigentlich?

Frauen legen pro Jahr durchschnittlich 214 Kilometer allein beim Stadtbummeln zurück.