Ein junges Pärchen - Mann und Frau - geht in der winterlichen Meidlinger Hauptstraße spazieren. Er hat seinen Arm um ihre Schulter gelegt und lächelt sie verliebt an. Foto: Ernst Grünwald

Fußwegkarte

Hier können Sie Ihre Fußwegekarte oder auch eine Radkarte für Wien bestellen.
Jetzt bestellen

Interessantes zum Zu-Fuß-Gehen

Stairmotivation – Ohrwurm zum Mitgehen

Im Mai 2017 motivierten Studierende der Universität für Bodenkultur mit Songtexten auf Stiegen in U-Bahn-Stationen zum Gehen. Doch hat die Stairmotivation funktioniert? Die Ergebnisse der Untersuchung liegen vor. Hier zusammengefasst von Juliane Stark, vom Institut für Verkehrswesen der Universität für Bodenkultur. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Zu-Fuß-Gehen überholt Autofahren

Die jährliche Verkehrserhebung der Wiener Linien zeigt einen wiederholten Anstieg des Zu-Fuß-Gehens im Vergleich zum Vorjahr. Das Besondere daran: Im Jahr 2017 wurden mehr Wege zu Fuß zurückgelegt, als mit dem Auto. Dabei sind Wege, die man zu Fuß zu einer Öffi-Haltestelle oder zu einem Parkplatz bewältigt, noch gar nicht berücksichtigt. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

40 Tage zu Fuß und mit dem Rad: Autofasten 2018

Keine Süßigkeiten, kein Alkohol, kein Fleisch. Heute, 14.2.2018, beginnt die Fastenzeit. Und viele Frauen und Männer nutzen die 40 Tage, um auf etwas zu verzichten. Immer mehr Leute lassen in dieser Zeit auch ihr Auto stehen. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Schneeräumung

Die Schneedecke in der Stadt verzaubert die Stadt in eine märchenhafte Winterlandschaft. Damit aus dem Märchen kein großes Ärgernis wird, wird der Schnee geräumt.
Infos und Wissenswertes zur Schneeräumung

Was, wo, wann?

27.
Feb
2018

Frauenparade auf dem Währinger Frauenweg

Die Grünen Währing laden ein, mit ihnen gemeinsam auf dem Frauenweg im Pötzleinsdorfer Schloßpark entlangzuwandern. Begleitet wird der Spaziergang von Karin Stanger und Christian Berger, die zu den InitiatorInnen des Frauenvolksbegehrens 2.0 gehören. Gemeinsam werden im Gehen die vergangenen, die aktuellen und die zukünftigen frauenpolitischen Herausforderungen diskutiert.

01.
Mär
2018

Wiener Durchhäuser im Schottenviertel

Führung auf Schleichwegen durch das westliche Altstadtvierrtel, die auf keinem Stadtplan eingezeichnet sind

Aktuelles

Seniorengerechter Straßenverkehr ist langsamer. Temporeduktion verhindert Unfälle

Zwölf Fußgängerinnen und Fußgänger kamen in Wien im Vorjahr durch Verkehrsunfälle ums Leben. Neun Todesopfer waren 65 Jahre oder älter. Sieben tödliche Seniorenunfälle wurden laut Polizei durch ein Fehlverhalten von Pkw, Lkw und Motorradfahrer verursacht. Drei Senioren wurden am Schutzweg niedergefahren und tödlich verletzt.Das zeigt eine am Freitag, 12. Jänner 2018 veröffentlichte Analyse des VCÖ. […] weiterlesen

Fußgängerzone Meidlinger Hauptstraße eröffnet

Nach vier Jahren Bauzeit ist die Neugestaltung der Fußgängerzone in der Meidlinger Hauptstraße am Dienstag, 14.11.2017 fertig geworden. In vier Bauetappen wurden sie ab Frühjahr 2014 umgebaut. „Ein neues Schanigartenkonzept, die neue Beleuchtung, das kostenlose WLAN, und natürlich der neugestaltete Boden mit Granitsteinen sind nur einige der Neuerungen, die in den vergangenen vier Jahren auf […] weiterlesen

Stephansplatz Neu

36.400 Platten wurden seit März verlegt. Am Freitag, 10.11. wird der Schlussstein gelegt. 10.500 Quadratmeter strahlen im Herzen von Wien in neuem Glanz: Der Stephansplatz wurde umgestaltet. Der Umbau dauerte kürzer als geplant. Am Freitag wird der Schlusstein feierlich verlegt. Neben dem neuen Bodenbelag aus Granit gibt es am Stephansplatz nun eine neue Straßenbeleuchtung und […] weiterlesen

Wunschbox

Schreiben Sie uns, wenn Sie der Schuh drückt!
Hindernisse am Gehsteig, zugeparkte Kreuzungen, ewiges Warten an der Ampel, usw.

Wussten Sie eigentlich?

Im Durchschnitt gehen wir täglich 1.400 Schritte. Optimal wären laut Weltgesundheitsorganisation 10.000 Schritte am Tag.