Hunderte Menschen beim Streetlife Festival in der Babenbergerstraße

Streetlife Festival 2016

Am 17. und 18. September 2016 verwandelte sich die Babenbergerstraße wieder in Wiens größtes Wohnzimmer. 28.000 Menschen feierten und informierten sich zu urbaner Mobilität. Das Streetlife Festival 2016 war ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Organisationen, Initiativen, KünstlerInnen und BesucherInnen!
Zur Festival Website

Aktuelle Meldungen

Jahr des Zu-Fuß-Gehens gewinnt VCÖ-Mobilitätspreis

Im Jahr 2015 setzte die Mobilitätsagentur Wien die erste umfassende Kampagne zum Fußverkehr um. Dies wurde nun mit dem VCÖ-Mobilitätspreis in der Kategorie „Gehen, Radfahren und Straßenraumgestaltung in Städten“ gewürdigt. weiterlesen

Wien liegt bei der Verkehrssicherheit im Spitzenfeld der EU-Hauptstädte

Wien liegt bei der Verkehrssicherheit im Vergleich der EU-Hauptstädte an zweiter Stelle. Das zeigt eine aktuelle Analyse des VCÖ. Nur in Stockholm gab es im Zeitraum 2012 bis 2015 pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner weniger tödliche Verkehrsunfälle. „Bei der Verkehrssicherheit gibt es zwischen den EU-Hauptstädten große Unterschiede. Erfreulich für Österreich ist, dass Wien im Spitzenfeld […] weiterlesen

Neues im Blog

Das war die europäische Mobilitätswoche 2016

In Zeiten, in denen die unmittelbaren Folgen des Klimawandels spürbarer werden, ist ein langfristiges Umdenken in Bezug auf unser tägliches Mobilitätsverhalten unverzichtbar. Gerade im innerstädtischen Bereich lässt sich hier sinnvollerweise beim motorisierten Verkehr ansetzen. Die Europäische Kommission legt mit der Mobilitätswoche jedes Jahr im September einen Kommunikationsschwerpunkt auf die Förderung nachhaltiger, energieeffizienter und gesundheitsbewusster Fortbewegung. […] weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Streetlife Festival war ein voller Erfolg

28.000 Menschen besuchten am Wochenende Wiens größtes Wohnzimmer. Das Streetlife Festival auf der Babenbergerstraße bildet den Höhepunkt der Europäischen Mobilitätswoche in Wien. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Europäische Mobilitätswoche 2016

Vom 16.-22. September steht eine Woche lang nachhaltige Mobilität im Mittelpunkt – und das europaweit in über 1.000 Städten. Den Höhepunkt der Europäischen Mobilitätswoche in Wien bildet das Streetlife Festival. weiterlesen
Sagen Sie uns Ihre Meinung

Wunschbox

Schreiben Sie uns, wenn Sie der Schuh drückt!
Hindernisse am Gehsteig, zugeparkte Kreuzungen, ewiges Warten an der Ampel, usw.

Fußwegkarte

Hier können Sie Ihre Fußwegekarte oder auch eine Radkarte für Wien bestellen.
Jetzt bestellen

Was, wo, wann?

05.
Okt

Geh-Café

Orte erzählen Geschichte - Zu Fuß durchs Triester-Viertel In Kooperation mit lokalen Initiativen

Das Geh-Café ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die gerne zu Fuß unterwegs sind. Bei geführten Spaziergängen lernen Sie lebendige Grätzl kennen und können sich in entspannter Atmosphäre über Neuigkeiten zum Fußverkehr informieren.

17.
Okt

Tragetuch und Tragehilfen - Unterwegs sein mit Baby

Im Tragetuchvortrag im Hebammenzentrum wird das Tragen im Generellen besprochen, worauf man achten muss und welche Tücher und Tragen sich eignen.

21.
Okt

Bader, Ärzte, Scharlatane - Auf den Spuren der Heilkunst

Führung zum neuesten Buch der bekannten Autorin DDr. Anna Ehrlich zu Gesundheit, Krankheit, Heilung, Volksheilkunde, Schulmedizin und Scharlertanerie.

Geh-Café

05.
Okt
15:00 - 17:00
Uhr

Geh-Café

Orte erzählen Geschichte - Zu Fuß durchs Triester-Viertel In Kooperation mit lokalen Initiativen
Quellenstraße 156, 1100 Wien

Wussten Sie eigentlich?

Der Australier Ian Fieggen wird „Professor Schnürsenkel“ genannt. Er hat fast 50 verschiedene Techniken zum Schuhebinden entwickelt.