Junge Frau am Donaukanal. Sie lächelt in die Kamera und lädt zum Spazierengehen ein.

Fußwegkarte

Hier können Sie Ihre Fußwegekarte oder auch eine Radkarte für Wien bestellen.
Jetzt bestellen

Street Points!

Zu-Fuß-Gehen ist gesund, macht schlau und schützt das Klima. Damit das Zu-Fuß-Gehen noch mehr Spaß macht, findet zwischen 11.10. und 22.11.2019 in der Donaustadt und in Favoriten das Bewegungsspiel „Street Points“ statt.
Street Points

Interessantes zum Zu-Fuß-Gehen

Minoritenplatz barrierefrei

Wortwörtlich ein schwieriges Pflaster ist der Minoritenplatz für Personen, die im Rollstuhl, mit Rollator oder Kinderwagen unterwegs sind. Nun werden barrierefreie Wege geschaffen. Am 30. September wurde mit den Umbauarbeiten gestartet. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Wiener und Wienerinnen sind gehfreudig

Wiener gehen im Schnitt fast 190 Minuten pro Woche. Das zeigen die Ergebnisse einer groß angelegten Studie zu Bewegung in Städten. Weitere Erkentniss der Studie: Gute Infrastruktur und öffentlicher Verkehr erhöhen Gehfreudigkeit. weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Aktuelles

Intelligente Ampel: erkennt FußgängerInnen

Zwei Jahre wurde getestet. Am Dienstag, 24.9.2019, ist die erste intelligente Ampel in Meidling in Betrieb gegangen: Vor den Volksschulen Karl-Löwe-Gasse und Deckergasse springt das Lichtsignal automatisch auf Grün, wenn sich Fußgänger nähern. Mit der neuen Technologie will Wien den Schulweg für Kinder sicherer machen. „Die Sicherheit unserer Kinder geht vor“, sagt Vizebürgermeisterin Birgit Hebein: […] weiterlesen

Mehr Grün am Reumannplatz

Über 100 neue Bäume, eine Blumenwiese, Spielgeräte und eine Fußgängerzone. Der Reumannplatz im 10. Bezirk wird umgestaltet. “Er ist ein bissl in die Jahre gekommen”, sagte Vizebürgermeisterin und Planungsstadträtin Birgit Hebein am Donnerstag über den Reumannplatz. Tatsächlich wurde der Platz in Favoriten 1978 gestaltet – und seitdem hat sich dort praktisch nichts verändert – bis […] weiterlesen

Wunschbox

Schreiben Sie uns, wenn Sie der Schuh drückt!
Hindernisse am Gehsteig, zugeparkte Kreuzungen, ewiges Warten an der Ampel, usw.

Wussten Sie eigentlich?

Eine Achillessehne kann bis zu einer Tonne Gewicht aushalten.