Neugestaltung am Reumannplatz fertig

Nach einem Jahr Bauzeit wurde im September der neu gestaltete Reumannplatz eröffnet. Zehntausende neue Pflanzen, Wasserspiele sowie neue Sitzgelegenheiten laden hier zum Verweilen ein.

13% mehr Grünraum

Die Umgestaltung des Reumannplatzes war durch den Wegfall der Straßenbahngleise und eine Neuorganisation der Bushaltestellen möglich geworden. So konnte 13% mehr Grünraum geschaffen werden. Vor dem Amalienbad steht eine Liegewiese zur Verfügung. Wer sich lieber sportlich betätigen will, kann die 17 neuen Spiel- und Sportgeräte nutzen. Für Gehirnsport gibt’s sogar ein Schachfeld.

Reumannplatz mit Amalienbad (© Bezirkvorsteher Marcus Franz)

Klares Ziel der Platzgestaltung war die Vergrößerung des Grünanteils und Attraktivierung des öffentlichen Raumes. Der Altbaumbestand wird als wichtiger Schattenspender erhalten, zusätzlich wurden am Platz und im Umfeld 109 neue Bäume gepflanzt. Über 78.300 Stauden, Gräser und Zwiebelpflanzen und großzügige Rasenflächen laden nun zum entspannten Verweilen ein.