Supertramps

Vergangene Termine

01.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
05.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
08.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
12.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
15.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
19.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
22.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.
26.
Mär
2020

SUPERTRAMPS: Peter Punk

Martin nimmt Sie mit auf eine Reise in sein ganz persönliches Nimmerland, zwischen Karlsplatz, Naschmarkt und Mariahilfer Straße. Quer durch U-Bahn Passagen, versteckte Parks und charmante Gassen, zeichnet er seine Jahre als Wiener Straßenkind nach. Dabei erfahren Sie, wie er diese „sorglose Straßenkindheit“ durch Drogen und Alkohol in die Länge ziehen konnte, um die verlorene Zeit als gelangweiltes Dorfkind aus lieblosem Elternhaus nachzuholen. In diesem Sinne ist seine Tour ein Rückblick in seine abenteuerliche Vergangenheit.