16.-16.
Nov

Das betrogene Auge: Die Karlskirche

10.00 - 12.00
Karlsplatz, zwischen den beiden Stadtbahnpavillons (U4), 1040 Wien
€ 16,00+ Aufzug in die Kuppel € 6,00
25

„Bis in den Himmel weit…“ Eine Kuppel ist nach außen Begrenzung, von innen platzt sie auf in einen himmlischen Kosmos. Mit welchen Tricks inszenierte Fischer von Erlach diese kaiserliche Kirche? Vom Plateau des Aufzges in 65 Meter Höhe verändert sich der Blick in die Kuppel. Lassen wir aus verschiedenen Perspektiven die „Realität“ dieser Kirche und ihre psychologische Wirkung auf uns zukommen.