11.
Apr
2018

Der Wiener Gemeindebau - Licht Sonne Luft - 5.Bezirk

16:00h - 18:00h
U4 Station Pilgramgasse, 1050 Wien
16€

Die Sozialdemokratische Arbeiterpartei setzte sich in den 1920er Jahren zum Ziel, durch “Gemeindebauten” die verheerenden Lebensumstände der Arbeiter zu verbessern. Bei diesem Spaziergang wandern Sie durch den 5. Bezirk Margareten, beginnen beim denkmalgeschützen Gebäude des Vorwärtsverlages, dem ehemaligen Sitz der Arbeiter-Zeitung, gehen weiter zum Margaretenhof, erfahren was ein Tröpferlbad war, schauen sich die charakteristischen Hinterhöfe dieser für Wien so typischen Wohnanlagen an und enden schließlich am Gürtel, dem “Ring des Proletariats”, wo sich unter anderem der erste Gemeindebau Wiens, der Metzleinstalerhof, befindet. Eine Entdeckungsreise mit viel Hintergrundinformation über das Leben in der Zwischenkriegszeit, den Bezirk Margareten und die Sozialbauten der Ersten Republik, dem sogenannten Roten Wien.