22.
Apr
2022

LiDo-Spaziergang von der Siedlung Siemensstraße bis Heinz-Nittel-Hof

16:30 - 18:00
Brünner Straße 136 / Edergasse 2, 1210 Wien

Gemeinsam mit der Architektin Ursula Hofbauer erkunden wir Wohn- und Lebensräume in Floridsdorf. Die Route führt uns von einem markanten roten Gemeindebau in Brünner Straße, der mit seinen kontrastierenden weißen Fenstern ein wenig an schwedische Sommerhäuser erinnert und in den 1920-ern aus den Mitteln der Wohnbausteuer errichtet wurde, durch die “Siedlung Siemensstraße” und die Marco-Polo-Promenade hin zum Heinz-Nittel-Hofes, der 1979-1983 errichtet und vom Architekten Harry Glück geplant wurde. Glücks Credo war „Wohnen wie Reiche, auch für Arme“.