28.
Aug
2020

Unterirdische und ‚überirdische’ Gewölbe im Alten Universitätsviertel

10:00 Uhr
Rotenturmstraße/Schwedenplatz (vor McDonalds), 1010 Wien
€ 18,-
mindestens 3 Teilnehmer

Dieser Rundgang führt durch das Alte Universitätsviertel – auch bekannt als “Griechenviertel”, “Jesuitenviertel”oder “Stubenviertel”. Es liegt im Schatten des Stephansdoms und zählt zu den ältesten Teilen der Stadt. Viele der Gassen haben ihren Lauf seit dem Mittelalter nicht geändert, zahlreiche Häuser stammen noch aus einer Zeit, als das Leben vom studentischen Treiben im Umfeld einer der ältesten Universitäten Mitteleuropas geprägt war. Steigen Sie mit uns in ein mittelalterliches Kellergewölbe, entdecken Sie revitalisierte Stadthäuser, versteckte Höfe und sogenannte „Wiener Durchhäuser“ aus längst vergangenen Zeiten und bewundern Sie einige der prächtigsten ‚überirdischen‘ Gewölbe der Wiener Altstadt.