19.
Okt
2018

Vom Wasserpark zum Bruckhaufen

15:30 - 17:30
Franz-Jonas-Platz, 1210 Wien
mind. 5€
Anmeldung erforderlich: Tel. 01/51 552-5108 oder bildungszentrum@bildungswerk.at

Der am Beginn der Alten Donau in Floridsdorf gelegene Wasserpark ist 90 Jahre alt. Das damalige sumpfige Brachland zwischen dem Überschwemmungsgebiet und der Nordbahnbrücke wurde nach Plänen des Gartenarchitekten Friedrich Kratochwjle saniert und gestaltet – und ist eines der bedeutendsten Park-Projekte des „Roten Wien“.
Über den Birnersteig, am Angelibad und an der Wiese beim Romaplatz vorbei, geht es zum Bruckhaufen.
Heute ist der Bezirksteil im Norden ein Bade- und Erholungsgebiet und südlich davon eine höchst beliebte Wohngegend, an deren Enden die 1975–79 errichtete Moschee und der 1962–64 erbaute Donauturm zwei „Landmarks“ bilden.

Treffpunkt ist um 15:30 Uhr auf dem Franz-Jonas-Platz, vor dem Bahnhof Floridsdorf.  Als Dauer sind ca. 2 Stunden vorgesehen, der Endpunkt wird bei der U6-Station „Neue Donau“ sein.