17.
Sep

Jane's Walk 2017: Auf den Spuren eines Krimis

14:00 - 16:00
Karmelitermarkt, 1020 Wien
freier Eintritt

Jane’s Walk 2017: Auf den Spuren eines Krimis durchs Karmelitermarkt

Walk Leader: Anni Bürkl

Über den Walk:
In meinem Kriminalroman „Häusermord“ bekommt Revierinspektor Nowak statt seines Frühstücks einen menschlichen Arm auf den Kaffeehaustisch am Karmelitermarkt. In der flirrenden Sommerhitze nimmt er die Ermittlungen in einem Mord ohne Leiche auf. Die Spur führt in ein altes Miethaus, das kürzlich den Besitzer gewechselt hat. Wir folgen beim Walk Nowaks Ermittlungen durch das sich verändernde Karmeliterviertel. Gentrifizierung, der sich wandelnde Markt, Dachbodenausbauten, der Augarten als ‚öffentliches Wohnzimmer‘, das wieder erwachte jüdische Viertel, die bunten Lokale und Geschäfte aus aller Welt.

Treffpunkt:
U2 Station Taborstraße, oben, beim Irish Pub & Ruefa Reisen
Ausgang Taborstraße

Wie du Anni Bürkl erkennst?
Sie wird ein Buch („Häusermord“) in der Hand haben.

Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass bei den Walks FotografInnen anwesend sind, die Fotos machen, die zu redaktionellen Zwecken verwendet und veröffentlicht werden können. Danke für dein Verständnis!