05.-07.
Mai

Jane's Walk Vienna

Jane’s Walk greift die Idee der urbanen Autorin und Aktivistin Jane Jacobs auf, dass Bürgerinnen und Bürger selbst bei der Gestaltung ihrer Umgebung aktiv werden und an Stadtentwicklungsprozessen teilhaben sollen, da wir alle Fachleute zu unseren Lebensräumen sind. Jane’s Walks freut sich über neue „Walk Leader“ und Spaziergänge. Infos finden Sie hier: http://janeswalk.org/austria/vienna/

14 Walks laden zwischen 5. und 7. Mai 2017 zum Kennenlernen der Stadt aus neuer Perspektive ein.

Wien – meine Hoffnung
Freitag, 5. Mai, 11 bis 11:30 Uhr, Treffpunkt: Wattgasse, Ecke Ottakringerstraße, 1170 Wien

Ferdinand erklärt die sozialen Abgründe und Stolpersteine der Obdachlosigkeit und verknüpft diese mit persönlichen Erlebnissen. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/wien-meine-hoffnung/

FEELGOOD – Wohnen & Leben in der Seestadt Aspern Wien
Freitag, 5. Mai, 14:00 bis 16:00 Uhr, Treffpunkt: U-Bahnstation Seestadt, 1220 Wien

Was Sie schon immer über die Seestadt wissen wollten, aber noch nie gefragt haben. http://janeswalk.org/austria/vienna/feelgood-wohnen-leben-der-seestadt/

Stadtspaziergang: Von Margareten zum Meidlinger Markt
Freitag, 5. Mai, 15:00 bis 17:00 Uhr, 1120 Wien

Was tut sich in Margareten, was gibt es in Meidling zu entdecken? http://janeswalk.org/austria/vienna/stadtspaziergang-von-margareten-zum-meidlinger-markt/

Geschäfte mit Geschichte in Wien
Freitag, 5. Mai, 15:00 bis 16:30 Uhr, Treffpunkt: Stubenring 24, 1010 Wien

Der Stadtspaziergang von Martin Frey und Philipp Graf führt zu 10 ausgesuchten Wiener Traditionsunternehmen im 1. Bezirk, rund um die Wollzeile. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/geschafte-mit-geschichte-wien/

(K)eine Fasanjagd! Auf den Spuren des SPEEDY Fußwegplans
Freitag, 5. Mai, 16:00 bis 17:30 Uhr, Treffpunkt: Fasanplatz/Rennweg, 1030 Wien

Neue Wege durch urbane Lebenswelten im 3. Bezirk. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/keine-fasanjagd-auf-den-spuren-des-speedy-fusswegeplanes1/

Eine Grünoase in der Vorstadt. Historischer Stadtspaziergang Schmelz.
Freitag, 5. Mai, 16:00 bis 18:00 Zhr, „Schutzhaus Zukunft“ (Verlängerung Guntherstraße), 1150 Wien

Der Historiker Anton Holzer führt durch die Geschichte einer der letzten verbliebenen innerstädtischen Grünzonen – der Schmelz. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/eine-grunoase-der-vorstadt-historischer-stadtspaziergang-schmelz/

50: Einfach bauen! Siedlung an der Siemensstrasse (und weiter …60/70/80)
Freitag, 5. Mai, 17:00 bis 18:30 Uhr, Brünnerstraße 139/Straßenbahnstation Großjedlersdorf, 1210 Wien

Spaziergang durch die Anfang der 1950er Jahre errichtete, von Franz Schuster geplante Siedlung an der Simmensstraße. http://janeswalk.org/austria/vienna/50-einfach-bauen-siedlung-siemensstrasse-justgasse-ruthnergasse-und-weiter-607080/

The new Donaukanal
Freitag, 5. Mai, 17:00 bis 19:00 Uhr, Arsenalbrücke, 1020 Wien

Come and explore Vienna’s catwalk, a spontaneous urban development along both sides of the central Danube Canal. Walk in englischer Sprache. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/new-donauka/

Von Naschgehölzen und Baumapotheken
Samstag, 6. Mai, 10:00 bis 12:00 Uhr, Türkenschanzpark, 1180 Wien

Auch in der Stadt können Blätter, Früchte und Blüten von Bäumen und anderen Gehölzen gesammelt und verzehrt werden. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/von-naschgeholzen-und-baumapotheken/

Wien – mein grüner Weg
Samstag, 6. Mai, 10:00 bis 11:30 Uhr, U2 Station Donaumarina, 1020 Wien

Als Angelo arbeitslos wurde, wollte er nicht einer von vielen Obdachlosen in der Großstadt sein. Er entschied sich für ein Leben als Vagabund. Sich selbst bezeichnet Angelo als Nomade. Auf seiner Tour lädt er deshalb zu einem Spaziergang etwas abseits der Betonwüste ein. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/wien-mein/

Lebenswerter Nordbahnhof
Samstag, 6. Mai, 10:00 bis 11:30 Uhr, Krakauer Straße 19, 1020 Wien

Die zweite Phase der Entwicklung des Nordbahnhofareals steht an! Bei Walk mit Andreas Lindinger wird gemeinsam das Areal erkunden, die anstehende Bauetappe (Wohnallee mit Bildungscampus) im Gehen besprochen und ein Blick auf die Gegenwart und Zukunft der Freien Mitte geworfen. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/erkunden/

Die Ordnung der Stadt: Eine Hausnummern-Flanerie durch die Wiener Innenstadt
Samstag, 6. Mai, 15:00 bis 17:00 Uhr, Ballhausplatz 2, 1010 Wien

Ungewohnte Einblicke in einer vertrauten Umgebung. Die Flanerie führt zu den Überresten eines selbstverständlich gewordenen Ordnungssystems. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/die-ordnung-der-stadt-eine-hausnummern-flanerie-durch-die-wiener-innenstadt/

Althangrund: ein Stadtviertel im Umbruch
Samstag, 6. Mai, 15:00 bis 16:30 Uhr, Spittelauer Platz, 1090 Wien

Das Stadtviertel rund um den Franz-Josef-Bahnhof ist im Umbruch. Ein Rundgang zu Gegenwart und Zukunft des Grätzls. http://janeswalk.org/austria/vienna/alser/

Wien – mein Nachtquartier
Samstag, 6. Mai, 16:00 bis 17:30 Uhr, Rennweg 82, 1030 Wien

Auf Roberts Tour lernen die Teilnehmenden unterschiedliche Schlafplätze kennen: zwei Notquartiere, zwei Stellen im öffentlichen Raum, einen Container und die sogenannte versteckte Wohnungslosigkeit. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/wien-mein-nachtquartier/

Kaisermühlen – 25 Jahre nach dem Kaisermühlenblues
Sonntag, 7. Mai, 10:00 bis 11:30 Uhr, U1 Station Kaisermühlen

Vom DC Tower an die Ufer und Gässchen des alten Kaisermühlens – auf der Suche nach Frau Kaiser, den Bezirksräten und der Brantweinerin. http://janeswalk.org/austria/vienna/kaisermuhlen/

Courtyards of the Inner City
Sonntag, 7. Mai, 11:00 bis 13:00 Uhr, Morzinplatz, 1010 Wien

Let’s step inside some less-visited parts of the UNESCO world heritage site that is Vienna’s Inner City. Walk in englischer Sprache. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/cou/

Liesinger Wasserleitungsweg
Sonntag, 7. Mai, 14:00 bis 16:30 Uhr, Am Rosenhügel 5, 1130 Wien

Über drei Aquädukte musst du gehen…Vom Rosenhügel zur Perchtoldsdorfer Burg in einer Stunde spazieren? Der Liesinger Wasserleitungsweg entlang der Hochquellwasserleitung könnte es möglich machen. http://janeswalk.org/austria/vienna/liesinger-wasserleitungsweg/

Stadtexpedition: Freiwillige Durchgänge und Hinterhöfe
Sonntag, 7. Mai, 15:00 bis 17:00 Uhr, Freyung/Eingang Schottenstift, 1010 Wien

Gemeinsam auf Spurensuche nach Geschichten und Geschichte – den geheimen und verborgenen Seiten der Stadt und ihrer Textur. Dazu gibt es stadtsoziologische Hintergrundinfos zu Arbeit und Wirken von Jane Jacobs und dem Flanieren in der Stadt. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/stadtexpedition-freiwillige-durchgange-und-hinterhofe/

Flaniermeile vom Südtiroler Platz zur Schleifmühlbrücke
Sonntag, 7. Mai, 15:00 bis 17:00 Uhr, Südtiroler Platz, 1040 Wien

Was gibt es interessantes zwischen Südtiroler Platz und Schleifmühlbrücke zu erkunden? Finden Sie es heraus. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/flaniermeile-vom-sudtiroler-platz-zur-schleifmuhlbrucke/

Auf den Spuren eines Krimis durchs Karmeliterviertel
Sonntag, 7. Mai, 16:15 bis 17:15 Uhr, U2 Station Taborstraße, 1020 Wien

Auf den Spuren des Krimonalromans „Häusermord“ von Anni Bürkl. http://janeswalk.org/austria/vienna/auf-d/

Quer Feld ein durch die Seestadt
Freitag, 26. Mai, 15:00 bis 17:00 Uhr, U2 Station Seestadt, 1220 Wien

Gemeinsam wird die Seestadt im wahrsten Sinne des Wortes quer Feld ein erkundet. Der Walk führt vom urbanen Feld am Rande der Seestadt durch Äcker und Felder in einer viertel Stunde in die Seestadt, die sich wie eine Insel vom Umland abgrenzt. Details: http://janeswalk.org/austria/vienna/se/