09.
Nov

Light Of Hope

18:00
Seitenstettengasse 2, 1010 Wien

Mit dem Gedenkmarsch „Light of Hope“ wird die Jugendkommission der Israelitischen Kultusgemeinde Wien am 9. November ein Licht der Hoffnung für die Zukunft entzünden und der Novemberpogrome gedenken.
Aus Anlass der Vorfälle rund um die AG-Jus am Juridicum Wien, wird der jährliche Gedenkmarsch der Jugendkommission „Light of Hope“ erstmals unter der Teilnahme der Öffentlichkeit stattfinden, sowie in Kooperation mit dem Juridicum Wien.

Der Gedenkmarsch beginnt um 18.00 Uhr vor dem Wiener Stadttempel in 1010 Wien, Seitenstettengasse 2.
Abschlusszermonie findet am Judenplatz satt.

Wir bitten um pünktliches und zahlreiches Erscheinen!