17.
Sep

Schienenwahlfahrt

Mobilitätswoche
08:30 - 17:00

Das Umweltbüro der Erzdiözese Wien lädt am Regionalbahntag zur Schienenwahlfahrt. Der Sonderzug fährt von Laa an der Thaya bis Gloggnitz. Der Zug hält in Wien an den Stationen Simmering (8:32 Uhr), Hauptbahnhof (8:39 Uhr), Wien Meidling (8:45 Uhr) und Wien Liesing (8:54 Uhr).

Endstation ist Gloggnitz, wo nach dem Gottesdienst und dem Mittagessen auf den Eichberg gepilgert wird. Nach einer Andacht geht es um 17:00 Uhr mit dem Sonderzug ab Eichberg wieder zurück.

Kosten für den Sonderzug pro Erwachsenen ab Wien 35,- Euro; Kinder (6-14) 15,- Euro; Kinder unter 6 Jahren gratis.