28.
Apr
2018

Schönheit am Abgrund. Wiener Moderne 1918/2018

10:30 - 12:30
Musikvereinsplatz 1, Haupteingang Musikverein, 1010 Wien
16 Euro + Eintritt ins Leopold Museum

Otto Wagner & Kolo Moser, Gustav Klimt & Egon Schiele

Ihre Zeit tanzte auf einem Vulkan und als dieser ausbrach, war nichts mehr wie vorher. Der Zusammenbruch des riesigen Reiches der Österreichisch-Ungarischen Monarchie setzte einen schmerzlichen Intervall in das Kulturschaffen der Stadt. Im Jahr 1918 starben die bedeutendsten Vertreter des Wiener Jugendstils: Otto Wagner Koloman Moser, Gustav Klimt und Egon Schiele.

Die Führung zeigt die städtebaulichen Visionen von Otto Wagner, und  im Leopold Museum die Entwicklung vom Jugendstil in die Moderne in Gemälden, Interieurs und Design.

Alle bevorstehenden Termine

21.
Apr
2018
10:30 - 12:30
Uhr

Schönheit am Abgrund. Wiener Moderne 1918/2018

Musikvereinsplatz 1, Haupteingang Musikverein, 1010 Wien