30.
Sep

Wien unbekannt - Langer Tag der Flucht

15:00 - 17:00
S-Bahnstation Zentralfriedhof, 1110 Wien
kostenlos

Eugene Quinn entführt an diesem Tag ins unbekannte Simmering. Seine Führung beginnt am Zentralfriedhof (S-Bahnstation), führt über Schloß Neugebäude über den Fußballclub in Kaiserebersdorf nach Macondo.

Dort wird es schlußendlich eine kleine Tour durch die Gärten und die Architektur des Areals geben.

Am Ende der Führung wird auf jeden Fall gefeiert, denn Macondo wird 60 Jahre! Mit großartigem Essen von überall auf der Welt, Live Musik, Fotoausstellungen, Fußballturnier für Kinder und Vielem mehr feiern die BewohnerInnen ihr neues Leben in Wien.

Die Führung ist auf Deutsch, kostenlos und findet bei jedem Wetter statt.

Das gesamte Programm des Aktionstages: Langer Tag der Flucht 2016