29.
Mär
2019

Was sagen Sagen?

15:00 Uhr
Ecke Rotenturmstraße/Schwedenplatz, 10101 Wien
17€

Sagen haben keine wissenschaftlichen
Hintergründe. Sie sind daher auch mit
Naturwissenschaft nicht erklärbar. Da Sagen an
den Ort gebunden sind, ist unabdingbar, die
Stadtgeschichte zu beleuchten, ohne die das
Verständnis der Sagen nicht möglich ist. Vielleicht
gibt uns die Kunstgeschichte Auskunft über das
Denken unserer Vorfahren. Vielleicht helfen auch
Volkskunde und Symbole, aber auch nicht
beweisbares Wissen, wie Radiästhesie oder
Geomantie, Zugänge zu Sagen zu bekommen!

 

Treffpunkt: Ecke Rotenturmstraße/Schwedenplatz
Preis: € 17,00
Anmeldung: Ursula Schwarz, schwarz.u@aon.at
Tel. 894 53 63,, mobil 0664 13 24 206