Umbaustart auf der Mariahilfer Straße

Am Montag, 19. Mai beginnt der Umbau der Mariahilfer Straße. In den kommenden Monaten wird sie zur niveaugleichen Fußgängerzone mit Radverkehr umgestaltet.

Im heurigen Jahr wird der erste Abschnitt zwischen Kaiserstraße und Kirchengasse umgestaltet, 2015 wird der zweite Abschnitt bis zum Getreidemarkt errichtet. Die Gesamtfertigstellung ist für den 31. Juli 2015 geplant.

Die bis jetzt mit Verkehr belastete Mariahilfer Straße (bis zu 12.000 Kfz pro Tag) wird im Kernbereich zwischen Kirchengasse und Andreasgasse zu einer FußgängerInnenzone und in den angrenzenden Bereichen (bis zum Getreidemarkt beziehungsweise bis zur Kaiserstraße) zu einer Begegnungszone umgestaltet.

Lesen Sie mehr

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.