Fußgängertipps

Geh-Café: Schattige Oasen rund ums AKH

Die Sommer in Wien werden immer wärmer. Und besonders an den „Hundstagen“ freuen sich die StadtbewohnerInnen über kühle Plätzchen. Beim Geh-Café am 3. Juli 2019 entdeckten die Besucherinnen und Besucher – gemeinsam mit Guide Alfred Hulka und der FußgängerInnen-Beauftragten Petra Jens – schattige Oasen am Alsergrund. Gefunden wurden schöne, interessante, versteckte und grüne Plätze im […]

Geh-Café: L(i)ebenswertes Margareten

Am 16. Mai führte das Geh-Café zum ersten – und mit Sicherheit nicht zum letzten – Mal in den 5. Bezirk. Am Hundsturm begrüßten FußgängerInnen-Beauftragte Petra Jens und Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery die 115 Besucherinnen und Besucher. Dann führte Bezirksrat Klaus Mayer bei einem Spaziergang durch das Grätzl zwischen Hundsturm, Siebenbrunnenplatz und Margaretengürtel.

Mehr Orientierung für FußgängerInnen in Döbling

Im 19. Bezirk wurde der Durchgang zwischen Heiligenstädter Straße 141 und Kindergartengasse mittels Hinweisschild gekennzeichnet. Damit gibt es in Wien bereits vier markierte öffentliche Durchgänge. In den nächsten Jahren sollen weitere folgen.

Spazierend zum 100. Jane’s Walk in Wien!

Vom 3. bis 5. Mai 2019 findet zum sechsten Mal das “Jane’s Walk Festival” in Wien statt. Ein langes Wochenende voller Spaziergänge. Das Besondere daran: die Spaziergänge werden nicht von einem klassischen “Fremdenführer” geleitet sondern Privatpersonen nehmen Leute mit in ihr Grätzl – und entdecken beim Gehen und Plaudern gemeinsam die Stadt.  Etwa zwanzig Spaziergänge stehen […]

Geh-Café: Spektakuläres Aquädukt

Am 2. April 2019 stand das Aquädukt in Liesing, ein imposantes denkmalgeschütztes Bauwerk, im Fokus des Geh-Café. Vorbei an modernen Wohnbauten und historischen Arbeiterhäusern – auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei Liesing – ging die Entdeckungstour zu grandiosen Aussichtspunkten auf die 1. Wiener Hochquellwasserleitung.

Bezirks-Challenge: Wer geht im Grätzl am meisten zu Fuß?

Wien zu Fuß und die bz-Meine Bezirkszeitung suchen die fleißigsten Fußgängerinnen und Fußgänger der Stadt.

„Ich liebe es, zu Fuß zu gehen.“

Wir haben es immer schon gewusst, dass Zu-Fuß-Gehen etwas Schönes ist. Der Wien zu Fuß Report hat es letzten Sommer mit Zahlen belegt. Und jetzt haben uns Wienerinnen und Wiener aus allen Bezirken verraten, warum sie viel und gerne zu Fuß unterwegs sind. Sie alle haben mit der Wien zu Fuß-App Schritte gesammelt und dabei […]

WALK with me: Favoritener Favourites

Am 24. Oktober begab sich Wien zu Fuß bei “WALK with me” auf Entdeckungstour in den 10. Bezirk. Beim Spaziergang in Favoriten lernten die Besucherinnen und Besucher das Grätzl zwischen Viktor-Adler-Markt und Ankerbrotfabrik kennen und spannende Initiativen stellten sich und ihre Arbeit im Bezirk vor. Hier finden Sie die Tipps und Fotos vom Spaziergang.

Wer GEHT in die Schule? Wie Bewegung das Gehirn fit macht.

Mehr als 200.000 Schülerinnen und Schüler machen sich tagtäglich in Wien auf den Weg in die Schule. Während manche zu Fuß unterwegs sind, werden andere mit dem Auto bis vor die Schultür chauffiert. Was viele nicht wissen: Die Art des Schulwegs wirkt sich auf die Schulleistung aus. Und dabei gilt: Kinder, die zu Fuß in […]

WALK with me: Entdeckungsreise durch den 3. Bezirk

Am 18. September begab sich Wien zu Fuß bei “WALK with me” auf Entdeckungstour in den 3. Bezirk. Beim Spaziergang abseits üblicher Pfade lernten die Besucherinnen und Besucher den Bezirk, seine Menschen, spannende Initiativen und wunderschöne Durchgänge kennen. Hier finden Sie die Tipps und Fotos vom Spaziergang.