Beat the Street: Punkte sammeln beim Gehen. Bewegung macht Spaß und ist gesund

„Beat the Street“ motiviert auf zeitgemäß spielerische Art zu mehr Bewegung. An sogenannten Beat Boxen, die im Bezirk oder Grätzl verteilt sind, können Punkte gesammelt und Preise gewonnen werden. Die Schulen bilden Teams und sammeln gemeinsam. Das Schöne daran: Freunde, Eltern und Großeltern können die Kinder beim Punktesammeln unterstützen und deren Teams zum Sieg verhelfen. Auch Vereine, Firmen, Jugend – oder Seniorengruppen können mitmachen. Beat the Street spielen kann man auf dem Schulweg, aber natürlich auch bei allen Wegen in der Freizeit.

12. Oktober bis 22. November 2018 in Simmering und in der Donaustadt

Beat the Street wurde 2017 in Simmering durchgeführt. Aufgrund des großen Erfolgs wurde es letztes Jahr fortgesetzt und fand erstmals auch in der Donaustadt statt. Sieben Simmeringer Schulen, dreizehn  Schulen in der Donaustadt und ihre SchülerInnen machten beim Bewegungsspiel mit. Mehr als 10.500 Kinder, zahlreiche Eltern und Großeltern, Lehrerinnen und Lehrer waren motiviert bei der Sache. Über 112.000 Kilometer wurden in sechs Wochen in den beiden Bezirken insgesamt zu Fuß zurückgelegt.
Mehr: Das war “Beat the Street 2018”

Alle Infos zum Spiel unter www.beatthestreet.me/simmering und www.beatthestreet.me/donaustadt

Besuchen Sie auch die Facebook-Seiten: https://www.facebook.com/btssimmering/ und https://www.facebook.com/btsdonaustadt/

Bei Fragen oder Anregungen schicke Sie bitte ein E-Mail an: team.simmering@beatthestreet.me oder mailto:team.donaustadt@beatthestreet.me

Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren der GTVS Hammerfestweg in der Donaustadt, der VS Braunhubergasse und der ZIS am Herderplatz in Simmering zum Sieg!

Wir gratulieren ALLEN die bei Beat the Street 2018 mitgemacht haben! Gemeinsam wurden mehr als 112.000 Kilometer gegangen. Und das in nur sechs Wochen. Bleibt weiterhin so aktiv und radelt, rollert und geht zur Schule – und in der Freizeit.

Siegerehrung Beat The Street Simmering

Beat the Street: Bewegung ist gesund und macht schlau

Mit Street Points Spaß an der Bewegung finden

Im vergangenen Herbst wurden in der Donaustadt und in Favoriten eifrig Street Points gesammelt. Insgesamt 23 Schulen und über 7.000 Kinder machten beim Bewegungsspiel der Stadt Wien mit. Sowohl in der Donaustadt als auch in Favoriten erhielt das Team mit den meisten gesammelten Schritten ein Preisgeld. Damit konnten die Schulen ein zusätzliches Bewegungsprojekt ihrer Wahl […] weiterlesen
Blog lesen und kommentieren

Beat the Street ist eine Initiative von Intelligent Health und wird in Wien von der Mobilitätsagentur Wien umgesetzt. Mit Unterstützung von:

Beat the Street Donaustadt:

Beat the Street Simmering: