Gesundheit

Komm, wir gehen uns schlau machen

Der Schulbeginn in Wien naht mit riesen Schritten und für viele Eltern stellt sich wieder einmal die Frage, wie sie ihre Kinder zur Schule bekommen. Die einfachste und gesündeste  Antwort sollte dabei sofort auf der Hand liegen – „Zu-Fuß zur Schule“. Die letzten Ferientage bieten sich an, den Schulweg in aller Ruhe zu üben. Die […]

PASTA – mehr Bewegung ins Leben bringen

Sind Sie in Wien viel unterwegs? Mit dem Rad, zu Fuß, mit den Öffis oder dem Auto? Das europäische Forschungsprojekt PASTA untersucht die Alltagsmobilität der Wienerinnen und Wiener. Nehmen Sie an der Umfrage teil und gewinnen Sie tolle Preise. Ein Gastbeitrag von Mailin Gaupp-Berghausen.

SWITCH: Mit aktiver Mobilität zu mehr Wohlbefinden

Sie haben kürzlich Ihren Wohnsitz gewechselt oder möchten sich aufgrund einer ärztlichen Diagnose im Alltag aktiver fortbewegen? Zu-Fuß-Gehen und Radfahren in der Stadt ist einfach und praktisch! SWITCH unterstützt Sie auf Ihrem Weg zu mehr aktiver Mobilität und persönlichem Wohlbefinden!

DANKE, mir geht’s gut

Auf die Frage “Wie geht es?”, kann die Antwort meistens “Zu Fuß gut!” lauten. Beim Gehen erfährt man vieles über den eigenen Körper. Für die Arbeit als Bewegungscoach ist die Bewegungsart Zu-Fuß-Gehen deshalb elementar wichtig.

Gibt es den richtigen Schuh fürs gesunde Gehen?

GeHfühl. Die Fußexperten Clemens Haslinger und Helmut Riegler von Achill & Söhne sprechen über gutes Schuhwerk und verraten was Abhilfe bei schmerzenden Füßen schafft.

Bewegung ist Leben

Für Wellnesstrainerin Brigitte Weber ist gehen die ideale Bewegungsform: “Denn Gehen ist Bewegung und Bewegung ist Leben”

Denken & Gehen

“Denken im Gehen ist eines der wunderbarsten Dinge. Noch besser ist es denkend mit anderen Menschen zu Gehen. Philosophieren, diskutieren, Gedanken austauschen: All das geht wunderbar im Gehen.“ Petra Unger, Wiener Frauenspaziergänge über die Qualitäten des Zu-Fuß-Gehens.

Idealismus und Würde

“Ich bin der letzte Geher. Ich bin der Geher. Ich bin der idealistische Geher und gehöre einer Spezies an, die es eigentlich gar nicht mehr gibt….” Wachmann Mladen Košar sinniert über das Zu-Fuß-Gehen.

14 Gründe zum Zu-Fuß-Gehen

Dass Zu-Fuß-Gehen irgendwie unserem Körper gut tut, leuchtet den meisten Menschen ein. Was es aber genau mit uns macht und wieso wir durch regelmäßiges Zu-Fuß-Gehen länger gesund und fit bleiben, erklärt Dr. Harald Manfreda, Arzt für Allgemeinmedizin und Sportmediziner.