Links der Donau

5 Dinge, die Sie über Aspern wissen müssen

Wer glaubt, dass Aspern nur die Smart City Seestadt – immerhin eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas – zu bieten hat, der irrt. In Aspern gibt es vieles zu entdecken, angefangen von einer langen Geschichte, über berühmte Persönlichkeiten bis hin zu wunderschöner Natur. Wir haben fünf spannende Infos über Aspern für Sie zusammengefasst.

Street-Points: Zu-Fuß-Gehen macht Spaß, ist gesund und schützt das Klima.

Spielerisch mehr Bewegung ins Leben bringen und zum Klimaschutz motivieren – das macht Street-Points. Beim Bewegungsspiel „Street-Points“ in der Donaustadt und in Liesing sind mehr als 8.000 SchülerInnen aus 27 Schulen sind dabei. Zwischen 1. Oktober und 12. November werden fleißig Schritte gesammelt.

4 Dinge, die Sie noch nicht über Stammersdorf gewusst haben

Natürlich kennen alle Wiener:innen Stammersdorf, auch wenn sie den Weg über die Brünnerstraße an den nördlichen Teil Wiens am Fuße des Bisambergs nie gemacht haben. Stammersdorf ist neben Grinzing und Sievering –  Ortsteilen in Döbling – ein bekanntes Weinbaugebiet Wiens. Stammersdorfer Kellergasse Eine der schönsten Straßen Wiens – und wohl auch in ihrer Art einzigartig […]

Das war das Geh-Café: Cooler Sommer in Floridsdorf

Das erste Geh-Café im Jahr 2021 führte in die Gegend rund um den Floridsdorfer Bahnhof. Unter dem Motto “Cooler Sommer in Floridsdorf” widmete sich der Spaziergang einem sehr aktuellen Thema: Anpassung an Hitze und Klimawandel in der Stadt.

5 Dinge, die Sie über Kaisermühlen wissen müssen

Nicht-Wienerinnen und -Wiener kennen Kaisermühlen dank Ernst Hinterberger aus dem Fernsehen. Zumindest wenn sie in der 1990-er Jahren den “Kaisermühlen Blues” gesehen haben. Ist Kaisermühlen wirklich nur die 10er Stiege, wo sich alle kennen? Oder gibt es hier mehr zu entdecken? Wir haben fünf Insights, die Sie unbedingt über Kaisermühlen wissen müssen.

Erkunden Sie den Regionalpark DreiAnger

Im Norden Wiens liegt der Regionalpark DreiAnger: Er verbindet die drei ehemaligen Angerdörfer Stammersdorf, Gerasdorf und Süßenbrunn. Sie können ihn nun auch auf ausgeschilderten Wanderrouten erkunden.