Ein junges Paar geht am Markt spazieren und erfreut sich an den frischen Produkten. Foto von Stephan Doleschal.

Blog

Idealismus und Würde

“Ich bin der letzte Geher. Ich bin der Geher. Ich bin der idealistische Geher und gehöre einer Spezies an, die es eigentlich gar nicht mehr gibt….” Wachmann Mladen Košar sinniert über das Zu-Fuß-Gehen.

14 Gründe zum Zu-Fuß-Gehen

Dass Zu-Fuß-Gehen irgendwie unserem Körper gut tut, leuchtet den meisten Menschen ein. Was es aber genau mit uns macht und wieso wir durch regelmäßiges Zu-Fuß-Gehen länger gesund und fit bleiben, erklärt Dr. Harald Manfreda, Arzt für Allgemeinmedizin und Sportmediziner.

Der Stadtgeher

Christian Mayrhofer, Creative Director, Downtown Vienna: „Ich bin erst durch meinen Hund Archie zum Fußgänger geworden. Als er jung war, brauchte er pro Tag mindestens drei bis vier Stunden Auslauf.

Mut in the City

“Mut in the City“ ist eine Reihe von ermutigenden Stadtspaziergängen, veranstaltet von der Mutmacherei. In grätzelweise zusammengestellten Routen lernen die Teilnehmer*innen Vorzeigeprojekte kennen, die sich für einen positiven ökologischen, wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Wandel einsetzen. Am 4. Juli stehen inspirierende Projekte im 2. Bezirk auf dem Programm.

Erstes Streetlife Festival in Wien

Auftakt zur Mobilitätswoche 2014: Am 13. und 14. September 2014 wird die Babenbergerstraße zwischen Ring und Mariahilferstraße zum Festivalgelände

Erfolgreicher Abschluss der Aktion „Zu Fuß zur Schule“

Im Jänner 2014 startete die Mobilitätsagentur Wien die Aktion „Zu Fuß zur Schule“, die den Schulweg als wertvollen Lern- und Erfahrungsraum wahrnehmbar macht. Die AUVA-Landesstelle Wien unterstützte das Projekt von Anfang an. Die Aktion wird im kommenden Jahr fortgesetzt.

Städte für Menschen – Straßen für Begegnungen

Straßen sind immer auch Orte der Begegnung und Auseinandersetzung gewesen. Doch seit den 50er Jahren wurde das Zu-Fuß-Gehen und Verweilen eine Sache für Restflächen. Dass die Straße – der öffentliche Raum – noch viel mehr bietet, als von A nach B zu kommen, geriet zunehmend in Vergessenheit.

Wettbewerb “Zu Fuß zur Schule”: Die Gewinner stehen fest!

Einen Höhepunkt der Aktion “Zu-Fuß zur Schule” bildete ein Wettbewerb für Schulklassen und Hortgruppen. Insgesamt zwölf Projekte wurden eingereicht. Eine Fachjury hat fünf Projekte ermittelt, die am meisten Lust aufs Zu-Fuß-Gehen machen. Eine äußerst schwierige Entscheidung.

Wenn die U-Bahn streikt: ein Reisebericht aus London

Um Neues kennen zu lernen und über den Tellerrand zu blicken, muss man reisen. Als Planungs- und Beratungsbüro haben wir uns dieses Mal London als Ziel unserer Fachexkursion vorgenommen, die Stadt mit der ältesten U-Bahn der Welt, deren MitarbeiterInnen kurz nach unserer Ankunft streiken. Nach zwei Tagen Freizeit und Sightseeing sind wir recht müde vom […]

Umbaustart auf der Mariahilfer Straße

Am Montag, 19. Mai beginnt der Umbau der Mariahilfer Straße. In den kommenden Monaten wird sie zur niveaugleichen Fußgängerzone mit Radverkehr umgestaltet.