Fußgängertipps

Jane’s Walk: Gemeinsam die Stadt im Gehen erkunden!

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr ist Wien auch dieses Jahr vom 1.- 3. Mai Teil des internationalen Jane’s Walk Festivals. An diesem Wochenende werden bei 1.000 kostenlosen Jane’s Walk Spaziergängen in mehr als 100 Städten weltweit Menschen gemeinsam ihre Stadt erkunden. Ein Gastbeitrag von Andreas Lindinger, City Organizer von Jane’s Walk Vienna

Erste Wiener Fußwegekarte

Wiens erste Fußwegekarte zeigt begrünte und belebte Wege durch die Stadt, nennt Abkürzungen, die nur zu Fuß nutzbar sind und zeigt Fußgängerzonen, Flaniermeilen und Einkaufsstraßen.

Räumphase ist LEO

Weshalb Stress an der Ampel nicht notwendig ist, erklären die Mobilitätsagentur Wien und die Magistratsabteilung 33 – Wien Leuchtet in einer Informationskampagne. Vertreter von Polzei, den Wiener Fahrschulen und Politik machten an der ehemals nervigsten Ampel Wiens auf die Räumphase aufmerksam.

Gibt es den richtigen Schuh fürs gesunde Gehen?

GeHfühl. Die Fußexperten Clemens Haslinger und Helmut Riegler von Achill & Söhne sprechen über gutes Schuhwerk und verraten was Abhilfe bei schmerzenden Füßen schafft.

Bewegung ist Leben

Für Wellnesstrainerin Brigitte Weber ist gehen die ideale Bewegungsform: “Denn Gehen ist Bewegung und Bewegung ist Leben”

Die Mobilitätsagentur beim Streetlife Festival

Besuchen Sie die Mobilitätsagentur im Zentrum des Streetlife Festivals! Unübersehbar wartet der bunte Stand zwischen dem Wien zu Fuß – Barfußparcours und dem Fahrrad Wien – Slowbike Contest mit praktischen Mobilitäts-Tipps wie der gratis Fahrradkarte auf Sie.

Europäische Mobilitätswoche 2014

In einem Monat ist es soweit. Das Streetlife Festival findet statt und bildet den Auftakt zur Europäischen Mobilitätswoche. Die ganze Woche steht im Zeichen des Zu-Fuß-Gehens, Radfahrens, Bus- und Bahnfahrens. Eine Menge „bewegter“ Aktionen laden ein mitzumachen. Sind Sie schon einmal mit einem Lastenrad gefahren? Wissen Sie, wie eine Straßenbahn gebaut wird? Oder wie die […]

Denken & Gehen

“Denken im Gehen ist eines der wunderbarsten Dinge. Noch besser ist es denkend mit anderen Menschen zu Gehen. Philosophieren, diskutieren, Gedanken austauschen: All das geht wunderbar im Gehen.“ Petra Unger, Wiener Frauenspaziergänge über die Qualitäten des Zu-Fuß-Gehens.

14 Gründe zum Zu-Fuß-Gehen

Dass Zu-Fuß-Gehen irgendwie unserem Körper gut tut, leuchtet den meisten Menschen ein. Was es aber genau mit uns macht und wieso wir durch regelmäßiges Zu-Fuß-Gehen länger gesund und fit bleiben, erklärt Dr. Harald Manfreda, Arzt für Allgemeinmedizin und Sportmediziner.

Auftakt zum “Wiener Verkehrsfrühling”

Im Rahmen des Wiener Verkehrsfrühling steht alles im Zeichen der Kommunikation. Heute startete die Bezirkstour in Simmering.